Willkommen auf der Seite des Unterwaldnerkomitees, dem Kampagnenstützpunkt des Wirtschaftsdachverbandes economiesuisse in den Kantonen Ob- und Nidwalden

Die nächste eidgenössische Abstimmung findet am 7. März 2021 statt. Das Stimmvolk befindet dabei über folgende drei Vorlagen:

  1. Volksinitiative vom 15. September 2017 „Ja zum Verhüllungsverbot“
  2. Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste
  3. Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Genehmigung des Umfassenden Wirtschaftspartnerschaftsabkommens zwischen den EFTA-Staaten und Indonesien

Das Unterwaldnerkomitee empfiehlt ein JA zum Freihandelsabkommen da dank dem Abkommen zahlreiche Zölle und technische Handelshemmnisse wegfallen. Dies schafft einen wichtigen Wettbewerbsvorteil für Schweizer Unternehmen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten.